"Draußen vor der Tür"

Am 01.03.2019 gastierte das Ensemble des Wiener forumTheaters unter der Leitung von Peter Arnt an der SRS. Für die Schülerinnen und Schüler der 10. Jahrgangsstufe wurde Wolfgang Borcherts Drama „Draußen vor der Tür“ schülergerecht gespielt. Nach einer kurzen Einführung zum Inhalt des Stücks und zum Leben des Autors, brachten die Schauspieler den Jugendlichen die ausweglose Situation des Kriegsheimkehrers Beckmann auf eindrucksvolle Weise näher. Dieser findet sich in seiner Heimatstadt Hamburg nach der Rückkehr aus der Kriegsgefangenschaft nicht mehr zurecht. Seine Frau hat ihn verlassen, seine Freunde und die Eltern sind tot, er findet keinen Unterschlupf und keine Arbeit und wird zudem von Albträumen wegen seiner Kriegserlebnisse geplagt. Beeindruckend war nicht nur den überzeugenden Beckmann-Darsteller, sondern auch die weiteren Schauspieler zu erleben, die sich im „fliegenden Wechsel“ die weiteren Rollen teilten. Dies würdigten die 10.Klässler mit einem langanhaltenden Schlussapplaus.

Zurück

 >> Alle Nachrichten der letzten 3 Jahre im Nachrichtenarchiv
>> Abbonieren Sie unseren Nachrichten-Feed