Profimikroskope für die SRS

Der MINT-Unterricht der SRS ist um ein Highlight reicher. Die Firma SIEMENS, vertreten durch Herrn Graml, übergab unseren Schülern drei hochwertige Löt-Mikroskope. Eines kann mittels WiFi sogar direkt mit Computern oder Beamern verbunden werden. Spontan bauten es der Fachvorsitzende für Chemie, Herr Haberl und die Chemielehrerin Frau Schmidt während der Übergabe in den laufenden Unterricht ein. Die Schüler konnten Kristalle unter dem Mikroskop bewundern. Dem Schülerwunsch, das Mikroskop mit nach Hause zu nehmen, konnte aber nicht entsprochen werden. Das großzügige Präsent wird auch im Profil der Forscher künftig in den Versuchen eingebaut werden.  

Zurück

 >> Alle Nachrichten der letzten 3 Jahre im Nachrichtenarchiv
>> Abbonieren Sie unseren Nachrichten-Feed