Rama dama

von Rupprecht Andreas

So heißt die alljährliche Müllsammelaktion der Stadt Amberg, bei der sich dieses Jahr auch die Schönwerth-Realschule beteiligte. Nachdem die Umwelt-AG zu dieser Aktion aufgerufen hatte, trafen sich an die 50 Schülerinnen und Schüler nach der Schule, um den Müll auf dem Schulgelände und in den umliegenden Straßen aufzusammeln. Die freiwilligen Helfer waren erstaunt, wie viele Tüten sie in kurzer Zeit füllen konnten. Nach getaner Arbeit wurden die Schülerinnen und Schüler mit einer leckeren Brotzeit mit Fair-Trade-Produkten belohnt.

 >> Alle Nachrichten der letzten 3 Jahre im Nachrichtenarchiv
>> Abbonieren Sie unseren Nachrichten-Feed