Fußball-Hallenmeisterschaften

Bei den Fußball-Hallenmeisterschaften waren alle Altersklassen unserer Schule vertreten.

Jungen I werden Stadtmeister 2018 in der Halle! Vier Spiele, vier Siege, kein Gegentor und somit ein verdienter erster Platz! Dank einer sehr guten Torwartleistung und der mannschaftlichen Geschlossenheit gelang uns dieser Erfolg.

Die Mannschaft Jungen II wird Vierter. Im ersten Spiel trafen wir auf die Mannschaft des GMG. Noch nicht richtig warm bzw. im Spiel verloren wir 0:4. Im zweiten Spiel gegen die Mannschaft der Wirtschaftsschule lief der Ball besser aber letztendlich verloren wir 0:2. Im dritten Spiel gegen die Mannschaft des MRG lief das Spiel am besten. Wir gerieten zweimal in Rückstand und glichen immer wieder aus. Aber am Ende gewann das MRG etwas glücklich mit 3:2. Stadtmeister wurde das GMG, vor der Wirtschaftsschule, dem MRG und unserer Mannschaft.

In der Altersklasse Jungen IV mussten sich nach erfolgreicher Qualifikation für die Halbfinale beide Mannschaften unglücklich im Siebenmeterschießen gegen das GMG sowie die Luitpoldschule geschlagen geben (0:0 nach regulärer Spielzeit). So kam es im Spiel um Platz 3 zum direkten Duell der beiden SRS-Mannschaften. Auch hier endete das Spiel 0:0, so dass wieder ein Siebenmeterschießen den Sieger bestimmen musste. Das glücklichere Ende hatte unsere zweite Mannschaft die größtenteils aus Spielern des älteren Jahrgangs bestand.

Auch bei den Jungen III waren zwei Mannschaften vertreten, die am Ende in einem sehr ausgeglichenen Turnier die Plätze 5 und 7 belegten. Dabei wurde mit drei Dreiergruppen gespielt. Die Gruppenersten spielten die Plätze 1 – 3, die Gruppenzweiten die Plätze 4 – 6 und die Gruppendritten die Plätze 7 – 9 aus. Da alle Vorrundenspiele unserer 1. Mannschaft 0:0 endeten musste am Ende das Losverfahren die Plätze 1- 3 bestimmen. Hier fehlte uns das nötige Glück, so dass maximal der 7. Platz erreicht werden konnte.

Mädchen III werden Vierte! Bei der Mannschaft Mädchen III traten wir mit einer unerfahren, jungen Mannschaft an. Das Feld war gut besetzt und unsere Schule traf gleich im ersten Spiel auf den späteren Sieger, das MRG. Zweite wurde die Mannschaft der Deckerschule, dritte das GMG und unserer Mannschaft.

Den Abschluss bildeten die Mädchen der Altersgruppen II und IV. Die Mädchen II wurden ihrer Favoritenrollen gerecht, doch fehlte das nötige Abschlussglück, so dass sie sich am Ende mit dem 2. Platz zufrieden geben mussten. Die Mädchen IV erkämpften sich bei ihrem Turnier den 3. Platz.

Zurück

 >> Alle Nachrichten der letzten 3 Jahre im Nachrichtenarchiv
>> Abbonieren Sie unseren Nachrichten-Feed