Schönwerth-Realschule
Amberg
IT ab
Jahrgangsstufe 6
Breitgefächertes
Berufsvorbereitungsangebot
Viellfältiges
MINT-Angebot
Gebundene
Ganztagesklasse
Bläserklasse
und Big-Band
Stützpunktschule
Fußball
Tutorensystem

Herzlich willkommen

Schule… Dieser Begriff umfasst wesentlich mehr, als die von Lehrern für ihre Schüler vorbereitete Lernumgebung. Schule ist heute ein Lebens- und Aufenthaltsort, in dem Menschen ihre Ansichten, Einstellungen und Erfahrungen austauschen. Es werden gemeinschaftlich Projekte erarbeitet und präsentiert, und natürlich wird auch noch immer gelernt und gelehrt.

Aber auch Sie – als Eltern oder Erziehungsberechtigte – gehören der Schulgemeinschaft an, verfolgen Sie doch die gleichen Ziele wie wir: Eine gute und umfassende Ausbildung für Ihr Kind zu ermöglichen!

 

Infoabend Übertritt

Über den Übertritt an die Franz-Xaver-von-Schönwerth-Realschule Amberg informiert die Schulleitung am Mittwoch, den 22. Februar um 17:00 Uhr in der Aula des Schulgebäudes an der Fuggerstraße 15. Parallel zum Vortrag der Schulleitung für die Eltern findet für die potentiellen neuen Fünftklässler ein „Schnupperprogramm“ statt.

Weiterlesen …

Nach Benefiz-Aktion 1000 Euro gespendet

In den USA gehört es schon lange zum guten Ton, einen Sponsored Run in der Schule auf die Beine zu stellen. In Amberg machte die Schönwerth-Realschule daraus kurzerhand einen Spendenlauf. Wie das geht? Man verbinde Sport und Gesundheit mit der Hilfe für bedürftige Kinder und Jugendliche.

Weiterlesen …

Fairtrade-School mit 52 Mitgliedern

"Ihr lebt das Thema fairer Handel." Daran gab es für Bürgermeisterin Brigitte Netta keinen Zweifel, nachdem sie gestern einige nachdenklich machende Spielszenen dazu an der Schönwerth-Realschule gesehen hatte. Schüler stellten dar, warum sie sich für die Verbesserung der Lebenssituation vieler Kleinbauern in den armen Ländern der Welt engagieren. Und warum ihre Schule deshalb als dritte in Amberg den Titel Fairtrade-School verliehen bekam.

Weiterlesen …

Einweihungsfeier Generalsanierung

Amberg. Insgesamt 16 Millionen Euro wurden zuletzt binnen zehn Jahren in die Franz-Xaver-von-Schönwerth-Realschule investiert. Nach dem Erweiterungsbau wurde jetzt der Abschluss der vierjährigen Generalsanierung gefeiert. Die Bauarbeiter ist die Schule deswegen aber noch lange nicht los.

Weiterlesen …

Einweihungsfeier

Die Schönwerth-Realschule in einem Atemzug mit Stuttgart 21 und dem Berliner Flughafen zu nennen, ist gewagt. Schulleiter Matthias Schall hatte aber einen besonderen Vorteil: Am Mittwoch übergab Architekt Alfred Lanzinger den Schlüssel für das fast fertig generalsanierte Haus an der Fuggerstraße.

Weiterlesen …

Sport in der Schule wird bald wieder Spaß machen

Amberg. In der Pause schnell zum Bus hetzen, der die Klasse zu einer Sporthalle fährt, in der fremden Sporthalle kaum Sportgeräte für den Unterricht zur Verfügung, insgesamt bleibt gerade mal die Hälfte der Zeit für den eigentlichen Unterricht.! So sieht seit Jahren der Alltag eines Sportlehrers an der Amberger Franz-Xaver-von-Schönwerth-Realschule aus. Mit der eigenen Einfachhalle kann lediglich ein Drittel des gesamten Sportunterrichts abgedeckt werden, die marode Freisportanlage ist auch gesperrt, man muss auf andere Sportanlagen der Stadt ausweichen, und das schon seit Jahren.

Weiterlesen …